*
Lauftext
Holen Sie sich die Fülle der Natur in Ihren Garten
Menu
Gutsch-Bl

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Öffentliche Flächen

Der erste Eindruck zählt. Das gilt auch bei Gebäuden, ob es sich nun um Firmen, Schulen oder andere öffentliche Einrichtungen handelt. Mit der Gestaltung Ihrer Außenflächen machen Sie eine Aussage, die vom Besucher  positiv oder negativ wahrgenommen werden kann. Dabei muss eine ansprechende Gestaltung keineswegs aufwändiger oder teurer sein, als das übliche Abstandsgrün.

                           

Kirche in Forsthart
 

Mein Konzept für die Begrünung öffentlicher Gebäude berücksichtigt die Bedürfnisse der Bauherren nach

  • günstigen Kosten                                   
  • Pflegeleichtigkeit
  • Ästhetik
  • Repräsentation

bei gleichzeitiger Unterstützung des ökologischen Umfeldes.

Es basiert auf:

  • Vielfalt der verwendeten Pflanzen
  • Anpassung an den Standort
  • Bevorzugung von einheimischen und züchterisch wenig bearbeiteten Arten
  • einfachen Pflegekonzepten

        

          

Das Ziel ist eine über Jahre stabile Pflanzung, die mit wenig pflegerischen Eingriffen auskommt, die aber dennoch eine hohe ästhetische Qualität und ökologische Vielfalt aufweist.

                             

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail