*
Lauftext
Holen Sie sich die Fülle der Natur in Ihren Garten
Menu
Gutsch-Bl

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Ein Wohlfühlgarten entsteht...

 

Vor der Umgestaltung: Die Bepflanzung mit Obstbäumen und Beerensträuchern entlang der Grenzen lässt den Garten klein und ungemütlich wirken.

 

 

Dieser Plan entstand durch  Zusammenarbeit mit dem Gartenbesitzer, der seine schon sehr konkreten Vorstellungen  auf seinem Computer in einen Plan umsetzte. Meine Aufgabe war es, die Pflanzen auszuwählen und zu platzieren.Das zentrale Element des neuen Gartens ist eine geschwungene Trockenmauer, die einen Sitzplatz rahmt.

Pflanzpläne

Für die Bepflanzung der neu entstandenen Beete wählte ich Stauden mit Blüten in Rosa- und Rottönen,ergänzt durch weiss.Hohe Gräser lockern die Pflanzung auf und wirken im Herbst und Winter besonders beeindruckend.
 

   

 

Die groben Arbeiten wurden von einer Gartenbaufirma übernommen, Gehölze, Stauden und Gräser wurden von mir gekauft und gepflanzt.

   

Der Garten nach der Fertigstellung....

... und nach einem Jahr.

So präsentiert sich der Garten in den vier Jahreszeiten
   
 Frühling  Sommer
   
 Herbst  Winter

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail